Please install Flash® and turn on Javascript.

Berlin Queertangofestival

:: Monatliche Themen Workshops 

Sonntag 21. Oktober 2018 -15.30-18.30 Uhr (3 h)

Milonga
- Musikalität und spielerische Ideen für den lebendigen Rhythmus der Milonga

mit Astrid Weiske & Andrea Wendland

Im Gegensatz zum Tango, ist die Milonga vom Charakter ehr freudvoll, rhythmisch durchgängig, treibend und sehr erdig. Wir wollen uns in diesem intensiv WS mit der spezifischen Milonga Rhythmik beschäftigen mittels Rhythmus Übungen.

Darüber hinaus lernen wir die beiden Varianten „Milonga Lisa“ und „Milonga Traspé“ kennen. 
Wir erforschen die Kommunikation im Paar und die Bewegungsmöglichkeiten unserer Körper, auf dem Platz und im Raum, die für beide Rollen gleichwertig gespiegelt stattfinden.


Ziel ist es, eine lebendige , dynamische Interpretation der Musik im Paar zu finden. Dies Erlaubt uns auch ohne komplizierte Figuren auf kleinerem Raum die Milonga zu tanzen und in einen gemeinsamen, freudvollen Flow zu kommen.

Zeit: 15.30-18.30 Uhr

Ort: Hayal Dance Moves, Körtestr. 10 10967 Berlin

Kosten: 38 / 34 EUR (erm.) – Schüler der regelmäßigen Kurse 30 EUR


Kommende Termine:

4.11. Qualität und Ausdruck im Tanz
- Wie tanze ich? Wie finden Gefühle durch die Musik verschiedenartigen Ausdruck?...

Ort: Hayal Dance Moves, Körtestr. 10 10967 Berlin

2.12. "Komm näher" - Die Magie der engen Umarmung-Tools und Strategien für entspanntes und genussvolles Tanzen unseres Repertoires.

Ort: Hayal Dance Moves, Körtestr. 10 10967 Berlin